DISZIPLIN Ist das zweite Ich von Regisseur und Produzent Nicolás J. Scatamacchia. Argentinier durch Geburt, Italianier durch Herkunft und Berliner aus freien Stücken. Als Kind wurde er vom Surrealismus hypnotisiert. Als er zum Teenager heranwuchs entdeckte er ein Literaturgenre aus Lateinamerika: den Magischen Realismus. Seine Arbeit als Regisseur ist nachhaltig von diesen beiden Elementen geprägt. Als er 21 Jahre alt war began er das Studium der Film Regie an der UCINE (www.ucine.edu.ar), ein 5 jähriger Studiengang. Nach seinem Abschluss zog er nach Berlin, wo er im Film, Fernsehen und der Werbeindustrie gearbeitet hat. Seine Arbeit als Regisseur wurde in zahlreichen Festivals ausgewählt und gezeigt. Zum Beispiel in Argentinien, Bosnien, Japan, Kanada und Deutschland. Als Produzent arbeitet er aktuell bei der Werbeagentur MC Group (www.mcgroup.com) in Berlin und bereitet parallel seinen nächsten Kurzfilm vor.

CV Short

CV Long