DISZIPLIN

Ist das zweite Ich von Video-Regisseur und Drehbuchautor Nicolás J. Scatamacchia. Argentinier durch Geburt, Italianier durch Herkunft und Berliner aus freien Stücken.

Als Kind wurde er vom Surrealismus hypnotisiert. Als er zum Teenager heranwuchs entdeckte er ein Literaturgenre aus Lateinamerika: den Magischen Realismus. Seine Arbeit als Regisseur ist nachhaltig von diesen beiden Elementen geprägt.
Als Drehbuchautor wurde er von dem Strukturstürmer Charlie Kaufman beeinflusst. Außerdem ist er ein ergebener Schüler der dramatischen Struktur und den Lehren von Lajos Egri.
Diese Einflüsse mögen die Arbeit von DISZIPLIN beschreiben.